Via Brentano

Via Brentano – Route der Romantik mit Station in Hattersheim

Romantische Orte an Rhein, Main und Kinzig. 

Das von der Kulturregion Frankfurt RheinMain und dem Kulturfond Frankfurt RheinMain, im Rahmen von „Impuls Romantik“ gemeinsam initiierte Projekt „Via Brentano – Route der Romantik“ , das als Veranstaltungszyklus entlang der Flüsse Rhein, Main und Kinzig entstand, befasst sich im Kapitel „Hattersheim“ auch mit den Stationen „Alter Posthof“ und „Nassauer Hof“.

Weitere Informationen zurVia Brentano – Route der Romantikgibt es auf der Homepage der KulturRegion Frankfurt Rhein.Main.



Route der Industriekultur: Hattersheim am Main

Lokaler Routenführer Nr. 1 (PDF, 320 KB)
20 Objekte der Industriegeschichte in Hattersheim am Main

Der Nassauer Hof in Hattersheim ist Teil der Route der Industriekultur Rhein-Main. Die Route führt zu wichtigen industriekulturellen Orten zwischen Aschaffenburg am Main und Bingen am Rhein. Sie befasst sich mit Themen wirtschaftlicher, sozialer, technischer, architektonischer und städtebaulicher Entwicklung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Mehr zur Route finden Sie im Faltblatt „Wissenswertes“ oder unter www.route-der-industriekultur-rhein-main.de

Über den Nassauer Hof ist dort zu lesen: „Ursprünglich als vornehmer Gasthof 1817/18 an der bedeutenden Handelsstraße errichtet, wurde der lang gestreckte Vierseithof zum größten landwirtschaftlichen Gut Hattersheims. Blüte und Niedergang waren abhängig von der Verkehrsentwicklung des 19. Jahrhunderts. Als die Eisenbahn die Postkutsche verdrängte, wurde der ehemalige Verkehrsgasthof zu einem bäuerlichen Anwesen. Mit der Sanierung ab 2001 wurde die ursprüngliche Anlage mit Gasthaus rekonstruiert und mit einen Neubauteil ergänzt. 2004 erhielt die Stadt dafür den Denkmalschutzpreis des Landes Hessen. Einzigartig sind die Fensterscheiben, in die die Reisenden im 19. Jahrhundert ihre Namen geritzt haben“.

Route der Industriekultur Rhein-Main / Lokale Route / 20 Objekte der Industriegeschichte in Hattersheim am Main / PDF. Hierzu gehört auch der Nassauer Hof. Sie erhalten die grünen lokalen Routenführer (zusammen mit einer exklusiv für die Route entworfenen Sammelmappe) in der Geschäftsstelle der KulturRegion FrankfurtRheinMain